background_case_study_les_mousquetaires

Ein einheitliches Netzwerk für die erfolgreiche Digitalisierung der Mousquetaires-Filialen

PDF herunterladen

Die Gruppe Les Mousquetaires, französischer Marktführer im Massenvertrieb, wurde 1969 gegründet. Im Laufe der Jahre ist das Netzwerk gewachsen und vereint heute acht renommierte Marken: Intermarché, Netto, Bricomarché, Brico Cash, Bricorama, Roady, American Car War Wash und Rapid Windschutzscheibe.

// EIN AUSSERGEWÖHNLICHES PROJEKT

STIME, die IT-Tochtergesellschaft des Groupement des Mousquetaires, hat Wifirst mit der Bereitstellung und dem Betrieb eines drahtlosen Multiservice-Netzwerks beauftragt.

Knapp 4.000 Verkaufsstellen sind von diesem strategisch wichtigen und für die Entwicklung der Filialen wesentlichen Projekt betroffen. Ohne eine leistungsstarke, sichere, skalierbare und nachhaltige Konnektivitätsbasis gibt es keine erfolgreiche Digitalisierung.

Die STIME-Spezifikationen sind sehr klar:

  • Vollständige Funkabdeckung zur Anbindung von Geschäfts- und Kundenterminals.
  • Verwaltung von Identitäten und Geschäftsauthentifizierung.
  • Optimieren Sie die Telekommunikation und profitieren Sie von einer einheitlichen Lösung, die die Integration neuer Geschäftsanwendungen der IT-Abteilung erleichtert.
  • Halten Sie eine sehr ehrgeizige Bereitstellungsrate von 120 Filialen pro Monat ein.

STIME war insbesondere vom technischen Ansatz von Wifirst überzeugt, der darin besteht, ein einheitliches Netzwerk zu entwerfen, um die unzähligen Netzwerke und Infrastrukturen zu beseitigen, die für jeden digitalen Dienst eingesetzt werden, und so Kosten und Betriebsleistung zu optimieren.

,Illustration-supermarché-réseau-unifié-DE-1

 

// SEHR VIELFÄLTIGE ABDECKUNGSBEREICHE

Die Vielfalt der abzudeckenden Bereiche und die damit verbundenen Einschränkungen stellten eine echte Herausforderung für unsere Lieferteams dar.

Die Vielfalt der Marken, Verkaufsstellen und abzudeckenden Räume ist so groß, dass es notwendig war, äußerst detaillierte Verfahren zu entwerfen, um Installationsanweisungen auszutauschen, die an jede der Situationen vor Ort (während der sehr wichtigen Vorbesichtigungen) angepasst sind.

  • Innenverkaufsflächen
  • Außenverkaufsflächen (Materialhöfe und Gartencenter)
  • Reservierungen
  • Lieferdocks
  • Kühlschleuse und Eisschleuse
  • Labore (Metzger, Käserei, Fischhändler usw.)
  • Verwaltungsbereiche / Büros
  • Pausenräume
  • Tankstellen

Die Abdeckung aller dieser Bereiche ist unerlässlich, um Mobilität, Erreichbarkeit, Betriebskontinuität und Produktivität aller Filialmitarbeiter zu fördern.

Wie repariert man die Zugangspunkte? Sollten sie horizontal oder vertikal platziert werden? Wie gewährleistet man eine sichere Befestigung an Holz-, Beton- oder Metallträgern? In welchen Bereichen ist der Einsatz einer Gondel notwendig? Ist es besser, nachts einzugreifen, um die Arbeiten auszuführen?

Der wahre Erfolg von Wifirst liegt in der Fähigkeit der Teams, ein echtes Industrieprojekt durchzuführen und sich dabei an alle Zwänge der Branche anzupassen.

 

// EINE VIELZAHL AN GERÄTEN ZUM VERBINDEN

ESL, PDAs, Tablets, Registrierkassen, Kameras, Telefone, Touchpads, Smartphones ... ein echtes Problem bei der Kostenoptimierung und Verbesserung der Sicherheit.

Die Anwendungsfälle für Konnektivität sind endlos. Wifirst hat daher eine einzigartige Infrastruktur aufgebaut, die in der Lage ist, alle separaten Geräte und Anwendungen sicher zu verbinden. Für die spezifischen Anforderungen von STIME wurde außerdem eine Rechteverwaltungsanwendung für alle Endgeräte entwickelt.

Somit werden alle digitalen Dienste mit dem einheitlichen drahtlosen Netzwerk von Wifirst verbunden:

  • Tragbare Terminals (PDA oder Tablet) für den Zugriff auf Geschäftsanwendungen, um die Eingabe, Anzeige und Übertragung von Daten zu erleichtern.
  • Touchpad mit Webtelevente-Anwendungen zur Auftragsannahme durch Laborabteilungsleiter.
  • Elektronische Etiketten (ESL): bis zu 50.000 Etiketten für die größten Verbrauchermärkte
  • Ausrüstung für die Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln
  • Videoüberwachungsausrüstung
  • IP-Telefonie

devices stime

Wenn das Projekt auf geschäftliche Bedürfnisse ausgerichtet ist, wird Besuchern und Kunden die Bereitstellung eines „Gast“-Zugangs (um die sehr unsichere 4G/5G-Abdeckung zu bewältigen) mit einem Captive-Portal nicht entgangen, um ihnen insbesondere die Nutzung der Marke zu ermöglichen Anwendungen zur Verbesserung des Einkaufserlebnisses.

pub app intermarche-1

// DER SPEZIFISCHE FALL VERBUNDENER TAGS

Das beste Beispiel für ein gemeinsames Netzwerk mit mehreren Technologien.

Ohne ein einheitliches Netzwerk müssen Geschäfte mit einem WiFi-Netzwerk für Geschäftsterminals und einem IoT-Netzwerk für Tags koexistieren. Sie zahlen also für zwei Einsätze, sie stapeln die Ausrüstung (zusätzliche Energiekosten), sie schaffen einen Kontext von Funkstörungen ...

Die intelligenteste Lösung besteht darin, mit einem einzigen Gerät über WLAN und IoT zu übertragen.

illustration-équipements-DE

Das hat Wifirst für die Mousquetaires-Gruppe getan. Die WiFi-Terminals enthalten eine Erweiterung (siehe unten), die das IoT-Modul des von der Verkaufsstelle gewählten Tag-Herstellers, in diesem Fall Hanshow oder SES-Imagotag, einbettet.

extension module ESL

 

VIDEO ANSEHEN